Nutzungsbedingungen & Datenschutzrichtlinie

  • DREAM GAMES DATENSCHUTZRICHTLINIE

    Datum des Inkrafttretens: 19. August 2020

    Letzte Aktualisierung am 10. Januar 2022

    1. Einleitung

    Dream Oyun Yazılım ve Pazarlama Anonim Şirketi (nachfolgend „Dream Games“ „wir“ oder „uns“) ist ein Technologieunternehmen, das mobile Spiele konzipiert und entwickelt. Mit dieser Datenschutzrichtlinie möchten wir Ihnen offen darlegen, wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften der Länder, in denen wir geschäftlich tätig sind, erfassen, speichern, weitergeben und nutzen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist und bleibt für uns von größter Wichtigkeit.Wenn in dieser Richtlinie von „personenbezogenen Daten“ die Rede ist, sind damit alle Informationen gemeint, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare lebende Person beziehen.

    Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Websites, mobile Anwendungen, Foren und alle Blogs von Dream Games sowie für alle anderen Online- oder Offline-Dienste, die von Dream Games angeboten werden. Sie gilt auch für unsere Marketing- und Werbeaktivitäten auf allen Plattformen und sonstige Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten. In dieser Datenschutzrichtlinie bezeichnen wir unsere Spiele, Websites, Marketing- und Werbeaktivitäten und andere Dienstleistungen zusammenfassend als unsere „Serviceleistungen“.

    Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet, um die Serviceleistungen zu erbringen, sobald Sie unsere mobile Anwendung herunterladen, auf unsere Spiele zugreifen und/oder diese spielen oder mit unseren Websites oder anderen Serviceleistungen interagieren.  Wenn Sie irgendwelche Vorbehalte gegen die Bereitstellung von Daten an uns oder deren Verwendung wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben haben, sollten Sie unsere Spiele oder sonstigen Serviceleistungen nicht nutzen. Diese Datenschutzrichtlinie ist darauf ausgerichtet, die weltweiten Bestimmungen zu erfüllen, einschließlich derer in Nordamerika, Europa, der Türkei, den Ländern des asiatisch-pazifischen Raums und anderen Rechtsordnungen.

     

    2. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen.

    Wir können personenbezogene Daten direkt von Ihnen oder von anderen Drittunternehmen erheben, die Ihre Zustimmung eingeholt haben oder ein sonstiges gesetzliches Recht haben, solche personenbezogenen Daten an uns zu übermitteln (dies umfasst beispielsweise Werbeplattformen und -partner und Datenaggregatoren, die diese Zustimmung eingeholt haben). Dabei kann es sich um Angaben zu Ihrer Person und Ihren Interessen sowie zu anderen von Ihnen genutzten Spielen und Diensten, demografischen und allgemeinen Standortinformationen handeln. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten so, wie es in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt ist.

     

    2.1 Personenbezogene Daten, die direkt von Ihnen erhoben werden

    Dream Games verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um die Serviceleistungen bereitzustellen, indem Sie unsere Spiele herunterladen, darauf zugreifen und/oder spielen oder unsere sonstigen Serviceleistungen nutzen.  Die meisten dieser Daten stammen direkt von Ihnen oder Ihrem Gerät, wie z.B. Ihre eindeutige Geräte-ID (dauerhaft/nicht dauerhaft), das Betriebssystem Ihres Geräts, die Version, das Modell, die CPU, die Größe des Arbeitsspeichers und des Festplattenspeichers, der Hardware-Typ, der Identifier For Advertising (IDFA), die Werbe-ID, die Version Ihres Betriebssystems („OS“), Ihr Gerätename, die Game-Center-ID und Ihr Standort basierend auf Ihrem Internetprotokoll („IP“). Wir verwenden diese Daten, um Ihnen unsere Spiele und Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen, u. a. zu Optimierungszwecken, zur Anpassung von Angeboten im Spiel und zur Überprüfung von Käufen. Wir können sie auch für die anderen in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke verwenden.

    Je nachdem, mit welchen unserer Serviceleistungen Sie interagieren, können wir die folgenden Daten erfassen und verarbeiten:

    • Angaben darüber, wie Sie unsere Spiele, Werbung und andere Serviceleistungen nutzen und mit ihnen interagieren (z. B. Informationen darüber, wie und wann Sie unsere Spiele spielen oder unsere Website(s) besuchen, welches Gerät Sie für den Zugriff auf unsere Spiele und Serviceleistungen verwenden oder Angaben zu Profilbesuchen;
    • Ihre interaktiven Aktivitäten mit uns auf unseren Social-Media-Kanälen.

    Wenn Sie sich dazu entscheiden, kein Dream Games-Profil zu erstellen, indem Sie Ihr Facebook-Konto verbinden, werden die persönlichen Daten, die wir sammeln, wenn Sie unsere Spiele spielen, anonym sein, aber wir werden Identifikatoren auf Geräteebene und andere mit diesen Identifikatoren verbundene Informationen sammeln, einschließlich:

    • der Art des Geräts/der Geräte, das/die Sie zum Spielen unserer Spiele oder für den Zugriff auf unsere Serviceleistungen verwenden, Kennungen wie die IP-Adresse, Gerätekennungen, Werbe-IDs, Dream Games-Spieler-ID und das Land oder die Region, in der Sie spielen; und
    • wie Sie unsere Spiele spielen und mit unseren Websites interagieren (z. B. Levelbeginn, Levelende, Sitzungsbeginn, Booster-Nutzung, Ausgaben, Belohnungen, Ihr Fortschritt in den Spielen, Sitzungszeit und -dauer, Anzahl der Versuche in jedem Level und getätigte Käufe).
    • Bereitstellung und Optimierung unserer Serviceleistungen

    Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Websites, Werbung und andere Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen und diese zu optimieren, damit wir sie für Sie und alle unsere Spieler so gut wie möglich gestalten können. Dazu gehört auch die Verwendung und Analyse von aggregierten Daten, um sicherzustellen, dass unsere Websites auf allen Geräten ordnungsgemäß funktionieren und für alle unsere Spieler so angenehm wie möglich sind.

    • Kundendienst

    Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich der Daten, die Sie uns in Mitteilungen direkt zur Verfügung stellen, um Ihnen über unsere Kundendienstkanäle Unterstützung bereitzustellen, wenn Sie diese benötigen. Außerdem verwenden wir sie, um Sie zu kontaktieren, z. B. im Rahmen des Kundendienstes oder um Ihnen Updates zu unseren Spielen und Services zu übermitteln. Schließlich verwenden wir Ihre Daten, um Ihr Konto und Ihre Geschäftsbeziehungen mit uns zu verwalten und Ihre Zufriedenheit zu verbessern, wenn Sie unsere Serviceleistungen nutzen.

    • Nutzerbewertungen

    Gelegentlich können Sie uns Ihre Kommentare zu unseren Spielen mitteilen und bestimmte Informationen bereitstellen, die auch personenbezogene Daten enthalten können. Alle im Rahmen Ihrer Teilnahme an solchen Bewertungen erhobenen personenbezogenen Daten werden von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt. Wir sind berechtigt, solche personenbezogenen Daten zur Verbesserung unserer Produkte, Websites und/oder Serviceleistungen und in jeder Weise zu verwenden, die mit den hier dargelegten Richtlinien konform ist.

    • Chat

    Einige der von uns angebotenen Serviceleistungen enthalten Chat-Funktionen. Benutzer unseres Chats können anderen Spielern Nachrichten senden. Ihre Nachrichten können von uns verwendet und gespeichert werden: (a) um Ihre Nachrichten zu übermitteln; und (b) um Ihnen und Ihren Empfängern die Möglichkeit zu geben, Ihren Nachrichtenverlauf einzusehen (beachten Sie jedoch, dass Ihre Chat-Nachrichten im Spiel nach Ablauf des von uns festgelegten Zeitraums nicht mehr zugänglich sind). Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt Ihrer Nachrichten zu überprüfen, auch durch den Einsatz automatischer Filter, um sicherzustellen, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen einhalten, und wir behalten uns auch das Recht vor, Ihre Nutzung unseres Chats-Dienstes zu unterbinden oder das Senden von Nachrichten aus irgendeinem Grund zu blockieren.

    • Analytik und Forschung

    Wir verwenden Analysetools, zu denen auch Analysetools von Dritten gehören können, um Informationen darüber zu erheben, wie Sie unsere Spiele spielen oder unsere Serviceangebote nutzen. Diese Tools verwenden möglicherweise Cookies oder andere ähnliche Tracking-Technologien. Möglicherweise verwenden wir Ihre Daten zur Durchführung von Untersuchungen und Umfragen.

    • Täuschung, kriminelle Handlungen und Betrug verhindern

    Wir können personenbezogene Daten, die wir besitzen, verwenden, um Täuschung, kriminelle Handlungen oder Betrug zu verhindern. Möglicherweise müssen wir Ihre Daten auch an Stellen zur Verhinderung von Betrug und anderen Organisationen weitergeben, die an der Verhinderung von kriminellen Handlungen und Betrug beteiligt sind, wie z.B. an die Polizei.

    • Rechtmäßige Verwendungszwecke

    Wir verwenden Ihre Daten, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist.

    • Besuch unserer Websites

    Wenn Sie unsere Website https://www.dreamgames.com/  („Website“) besuchen, erheben und verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten über Sie

    • Sämtliche Informationen, die Sie uns beim Ausfüllen des Bewerbungsformulars auf unserer Website zur Verfügung stellen, oder wenn Sie einen Lebenslauf hochladen und zusätzliche Links angeben.

     

    2.2 Personenbezogene Daten, die von Dritten erhoben werden

    Sie erheben, direkt von Ihnen, wenn Sie unsere Spiele spielen oder mit unseren Websites, unserer Werbung oder anderen Serviceleistungen interagieren. Wenn Sie jedoch Dritten den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gestatten (z. B. beim Herunterladen unserer mobilen Anwendungen über den App-Store, den Google-Store und bei der Verknüpfung Ihres Facebook-Kontos mit mobilen Anwendungen), erfassen wir auch Informationen von diesen Dritten.

    • Verknüpfung mit dem Facebook-Konto

    Wenn Sie sich mit Ihren Facebook-Konto bei Ihrem Dream Games-Profil anmelden, erhalten wir einige Daten von Ihrem Facebook-Konto. Wenn Sie sich dazu entschließen, unsere Spiele online zu spielen, werden Ihre Basisdaten des Facebook-Kontos automatisch mit Ihrem Dream Games-Profil verknüpft. Bei den Informationen, die wir erhalten, handelt es sich konkret um Ihre Facebook-ID, Ihr Profilbild und Ihren Namen. In diesem Fall können Sie Ihr Konto verwenden, um sich auf mehreren Geräten anzumelden und den Fortschritt über diese Geräte hinweg zu synchronisieren. Wo dies möglich ist, können Sie auch sehen, welche Ihrer Freunde dasselbe Spiel spielen und deren Fortschritt in den Spielen (und sie können Sie und Ihren Fortschritt sehen), oder auf andere Funktionen zugreifen, die wir in unseren Spielen und anderen Serviceleistungen zur Verfügung stellen, wie z.B. das Einladen von Freunden zum Spielen.

    Wir erfassen auch das mit Ihrem Facebook-Konto verbundene E-Mail-Konto sowie den Namen und den Avatar derjenigen Ihrer Facebook-Freunde, die bereits unsere Spiele spielen. Wenn Sie Ihr Facebook-Konto zum ersten Mal mit Ihrem Dream Games-Profil verknüpfen, können Sie im Facebook-Dialogfeld auswählen, dass wir nicht auf Ihre E-Mail-Adresse zugreifen dürfen.

    Wenn Sie sich mit Facebook anmelden, können wir ohne Ihre Zustimmung nichts auf Ihrer Seite veröffentlichen und wir erhalten keine Informationen über Ihre Facebook-Freunde, die unser Spiel nicht spielen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Facebook-Freunde Sie und Ihren Fortschritt in unserem Spiel sehen können, können Sie dies verhindern, indem Sie die Verbindung von Facebook zu unserem Spiel trennen und Ihre App-Berechtigungen in Ihren Facebook-Einstellungen aktualisieren.

    Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien von Facebook (https://www.facebook.com/privacy/explanation) zu lesen und Ihre Datenschutzeinstellungen regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie vollständig darüber informiert sind, wie Ihre Facebook-Daten weitergegeben werden.

    • Installation unserer mobilen Anwendungen über den App-Store und den Google-Store

    Bei der Installation oder dem Kauf von Artikeln im Zusammenhang mit unseren mobilen Anwendungen (z. B. solche, die Sie über den App Store oder Google Store kaufen/herunterladen können) hat Dream Games keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten. Allerdings können die oben genannten externen Zahlungsverarbeiter Informationen, die nicht finanzieller Natur sind, an uns weitergeben, die im Zusammenhang mit Ihren Einkäufen stehen, wie z.B. die gekauften Artikel, um Ihre Bestellung zu abzuwickeln. Die persönlichen Daten, die wir von Dritten erhalten, hängen von den Datenschutzeinstellungen in den jeweiligen Drittanwendungen ab.

     

    3. Zu welchen Zwecken wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

    • um unsere Spiele bereitstellen zu können, um sicherzustellen, dass Ihre erworbenen Produkte in den Spielen aktiviert werden, und um Ihnen bei Bedarf einen Spielersupport zur Verfügung stellen zu können;
    • um es uns zu ermöglichen, unsere Spiele für Sie und für das von Ihnen verwendete Gerät zu optimieren, sowie um Ihnen maßgeschneiderte In-Game-Events, Angebote und Promotionen zu liefern;
    • für die anderen in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke, einschließlich für Marketing- und Werbezwecke;
    • um unsere Spiele und andere Serviceleistungen zu betreiben, zu verbessern und zu optimieren;
    • um unsere Serviceleistungen zu personalisieren, unsere Nutzer und ihre Vorlieben zu analysieren, um die Erfahrung und den Spaß bei der Nutzung unserer Serviceleistungen zu erhöhen und die Zufriedenheit unserer Nutzer zu verbessern;
    • um Ihnen den Zugang zu bestimmten Bereichen, Funktionalitäten und Features unserer Serviceleistungen zu ermöglichen;
    • um Sie über In-Game-Updates, neue Produkte oder Werbeangebote zu informieren;
    • um damit zusammenhängende Informationen zu versenden, einschließlich Bestätigungen, technische Hinweise, Updates und Sicherheitswarnungen sowie Support- und administrative Mitteilungen;
    • um es Spielern zu ermöglichen, in Spielen oder auf unseren Social-Media-Konten miteinander zu kommunizieren;
    • um auf Ihre Kommentare und Anfragen antworten zu können und um Kundendienstleistungen zu erbringen;
    • um potenziell verbotene oder illegale Aktivitäten zu verhindern und unsere Spieler zu schützen;
    • um das Interesse an unseren Serviceleistungen zu ermitteln;
    • um eine interne Qualitätskontrolle zu gewährleisten;
    • um uns in die Lage zu versetzen, die für uns geltenden Gesetze einzuhalten, um Betrug zu verhindern, um die Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen sicherzustellen oder um, falls erforderlich, unsere rechtlichen Interessen zu verteidigen, auszuüben oder durchzusetzen, einschließlich unserer Rechte gemäß unseren Nutzungsbedingungen (https://dreamgames.com/de/terms/).
    • um Sie im Rahmen unserer Einstellungsprozesse zu kontaktieren; und
    • wie ansonsten ausdrücklich in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt oder gesetzlich vorgeschrieben.

     

    4. Marketing

    Wir und unsere externen Partner verwenden die über Sie erfassten personenbezogenen Daten, um Ihnen auf der Grundlage Ihrer Interessen Marketingmitteilungen über unsere mobilen Anwendungen und zugehörige Dienste zu übermitteln. Zum Beispiel können wir im Rahmen unserer Serviceleistungen Anzeigen schalten oder Anzeigen auf Websites und Apps von Drittanbietern platzieren.

    Wir können die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, nutzen, um die Serviceleistungen von Dream Games auf verschiedene Weise zu bewerben. Dies umfasst beispielsweise:

    • Werbung auf Websites und Apps von Drittanbietern;
    • Angebote von maßgeschneiderten Werbeaktionen für unsere Serviceleistungen im jeweiligen von Ihnen gespielten Spiel;
    • In-Game-Werbung und spezielle Angebote für die Serviceleistungen und Spiele von Dream Games.

     

    4.1 Welche Informationen wir für das Marketing verwenden?

    Wir verwenden Informationen über Sie, damit Sie nur Marketing von uns sehen, das für Sie von Interesse sein könnte. So verwenden wir beispielsweise folgende Informationen über Sie:

    • Werbekennungen und andere nicht-personenbezogene Daten, die von Ihrem Gerät erfasst werden;
    • die Spiele, die Sie spielen, und Informationen darüber, wie Sie mit unseren Spielen und Serviceleistungen interagieren;
    • Land oder Region; und
    • andere Informationen, die wir möglicherweise von unseren externen Marketingpartnern oder anderen Dritten erhalten, die Ihre Zustimmung eingeholt haben oder anderweitig gesetzlich berechtigt sind, diese Informationen an uns weiterzugeben.

     

    4.2 Marketing-Partner

    Wenn wir unsere Spiele in Medien vermarkten, die von anderen Unternehmen veröffentlicht werden, setzen wir verschiedene externe Marketingpartner ein, die uns in unserem Namen unterstützen. Wir können Daten, die wir über Sie erfasst haben, zu diesen Zwecken mit diesen Dritten teilen.

    Unsere Marketingpartner können uns dabei helfen, Ihnen Werbung zu schalten, indem sie diese Informationen mit Daten kombinieren, die sie anderweitig über Sie erfasst haben. Sie erfassen diese Informationen, wenn Sie deren Dienste oder die Websites und Dienste Dritter nutzen. Unsere Partner verwenden diese Informationen, um Annahmen über die Art von Werbung zu treffen, die Sie bevorzugen würden. Würden sie feststellen, dass Sie daran interessiert sein könnten, eine Werbung für Spiele oder Serviceleistungen von Dream Games zu sehen, werden sie Ihnen eine Dream Games-Werbung zeigen, während Sie andere Websites und Dienste nutzen.

    Wenn Sie es bevorzugen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht für interessenbasierte Werbung verarbeitet werden, können Sie uns über privacy@dreamgames.com den Abmeldewunsch zusenden. Wir weisen darauf hin, dass Sie, wenn Sie den Erhalt von interessenbasierter oder zielgerichteter Werbung ablehnen, weiterhin Werbung sehen werden und möglicherweise Werbung für Dream Games-Produkte sehen, diese Werbung aber nicht gezielt anhand Ihrer personenbezogenen Daten gezeigt wird.

    Indem Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren und unsere Spiele herunterladen oder weiterspielen, und sofern Sie nicht, wie in diesem Abschnitt erläutert, interessenbasierte Werbung ablehnen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Marketingpartner Informationen über Sie laut deren Datenschutzrichtlinien erfassen und verwenden, um Werbe-, Zielgruppen- und Messsysteme zu verbessern.

    Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Erfassung Ihrer Daten durch unsere Marketingpartner. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien unserer Partner zu lesen, um weitere Informationen zu erhalten.

     

    4.3 Von Dritten verwendete Cookies

    Dienstleister, die in unserem Auftrag handeln, können Cookies oder ähnliche Technologien verwenden, um über die Dienste automatisch Informationen zu erfassen. Cookies sind kleine Textdateien, die in den Computerbrowsern der Nutzer platziert werden, um deren Einstellungen zu speichern. Cookies, die zu solchen Dienstleistern gehören, können auf Ihrem Gerät gesetzt werden, wenn Sie unsere Website oder Dienste nutzen. Cookies, die sich auf die Website beziehen, werden von den Dienstleistern für die nachstehend genannten Zwecke verwendet:

    • Cookies können für die Funktionalität der Website verwendet werden.
    • Cookies können verwendet werden, um die Leistung unserer Website zu bewerten, teilweise auch um zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Websites nutzen.
    • Funktionalitätsbezogen.Cookies können verwendet werden, um die Funktionalität beim Zugriff auf oder bei der Nutzung unserer Website zu gewährleisten.

    Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie über Versuche, Cookies auf Ihrem Computer zu platzieren, warnt oder die Art der von Ihnen erlaubten Cookies einschränkt. Flash-Cookies funktionieren anders als Browser-Cookies, und die in einem Webbrowser verfügbaren Cookie-Verwaltungstools können Flash-Cookies möglicherweise nicht entfernen.

    Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Deaktivierung von Cookies möglicherweise einige Merkmale und Funktionen unserer Serviceleistungen verlieren, da die Cookies notwendig sind, um Ihre Aktivitäten zu verfolgen und zu verbessern.

     

    5. Werbekennungen, Software-Entwicklungskits und ähnliche Technologien

    Um unsere Spiele, Websites und interessenbasierte Werbung bereitzustellen, verwenden wir Anzeigenkennungen, Software-Entwicklungskits und ähnliche Technologien. Dieser Abschnitt beschreibt, wie wir diese Technologien verwenden.

    Anzeigenkennungen und ähnliche Technologien werden von uns verwendet, um Ihnen unsere Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen und um Daten von Ihrem Gerät zu erfassen. Diese Technologien erlauben, dass wir und unsere externen Werbepartner:

    • Sie und Ihr Gerät zu erkennen;
    • Ihnen interessenbasierte Werbung zeigen;
    • unseren Serviceleistungen die Interaktion mit einem sozialen Netzwerk oder einer Plattform eines Drittanbieters ermöglichen können (wenn Sie uns eine solche Interaktion erlaubt haben);
    • uns und Dritte in die Lage versetzen, Ihnen besser angepasste Dienste anzubieten, z.B. unsere Serviceleistungen in der richtigen Sprache bereitzustellen.

     

    5.1 Wie funktionieren Anzeigenkennungen und ähnliche Technologien?

    Anzeigenkennungen sind nicht dauerhafte, nicht-personenbezogene Kennungen wie die Android und/oder die Apple-Werbe-ID, die eindeutig mit Ihrem Gerät verknüpft sind. Ähnliche Technologien sind etwa Zählpixel innerhalb von Anzeigen. Diese Technologien ermöglichen es Unternehmen (einschließlich Vermarktern und Werbetreibenden), Ihr Gerät zu erkennen, wenn Sie Websites und Anwendungen nutzen.

     

    5.2 So deaktivieren Sie interessenbezogene Werbung auf Ihrem Gerät und bei Facebook

    Abmeldung von interessenbezogener Werbung auf Geräteebene: Sie können verhindern, dass die Anzeigenkennung Ihres Geräts für interessenbezogene Werbung verwendet wird, oder Sie können die Anzeigenkennung Ihres Geräts zurücksetzen, indem Sie die Einstellungen Ihres Geräts ändern. Die Einstellungen variieren von Gerät zu Gerät, aber in der Regel finden Sie die Einstellungen für die Anzeigenkennung unter „Datenschutz“ oder „Anzeigen“ in den Einstellungen Ihres Geräts.

    Abmeldung von Facebook-Werbung: Um Ihre Werbeeinstellungen bei Facebook zu aktualisieren, müssen Sie sich in Ihr Konto bei Facebook einloggen und dort Ihre Einstellungen aktualisieren.

     

    6. Ihre Rechte

    Sie haben bestimmte Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten und der Art und Weise, wie wir diese verarbeiten. Sie können diese Rechte jederzeit ausüben, indem Sie uns über eine der im nachstehenden Abschnitt „Kontakt“ aufgeführten Methoden kontaktieren.

    Zu diesen Rechte zählt Folgendes:

    • Zugang zu personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, die von Dream Games verwendet werden.
    • Berichtigung oder Löschung von personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, Dream Games aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren oder zu vervollständigen, wenn diese falsch oder unvollständig sind, indem Sie eine E-Mail an privacy@dreamgames.com senden. Sie haben auch das Recht, Dream Games aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind
    • Kontodeaktivierung: Wenn Sie Ihr Konto vollständig deaktivieren möchten, können Sie unter anderem Ihr Facebook-Konto von unseren mobilen Spielen trennen und unsere Spiele von Ihren mobilen Geräten löschen. Bitte beachten Sie, dass bei einer vollständigen Deaktivierung Ihres Kontos alle Ihre Fortschritte in unseren Spielen und alle nicht verbrauchten virtuellen Gegenstände verloren gehen und wir diese in Zukunft möglicherweise nicht wiederherstellen können.
    • Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten: Sie haben das Recht, Dream Games aufzufordern, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.
    • Einspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten: Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dream Games zu widersprechen, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.
    • Übertragbarkeit von personenbezogenen Daten: Sie können das Recht haben, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten und allgemein gebräuchlichen Format zu erhalten, damit Sie diese Daten bei einem anderen Unternehmen verwenden können, wenn bestimmte Bedingungen zutreffen.
    • Abmelderecht (Kalifornien, USA): Einwohner Kaliforniens haben das Recht, dem Verkauf personenbezogener Daten zu widersprechen, das so definiert ist, dass es die Weitergabe von Daten an Dritte zur Personalisierung von Anzeigen für Sie einschließen kann. Wenn Sie sich gegen den „Verkauf“ Ihrer Daten entscheiden, werden wir Ihre Daten nicht verkaufen, auch nicht an unsere Werbepartner, aber Sie können trotzdem Werbung im Spiel sehen und einige unserer Partner können Ihnen Werbung zeigen, die auf Informationen basiert, die sie über Sie besitzen. 

    Es gibt andere Möglichkeiten, wie Sie die von uns über Sie erfassten personenbezogenen Daten kontrollieren können. Sie können zum Beispiel Ihr Facebook-Konto oder ihr Konto bei einem anderen sozialen Netzwerk von unseren Spielen trennen oder unsere Spiele von Ihrem mobilen Gerät löschen. Sie könnten auch Ihre Kennung für mobile Werbung zurücksetzen oder das Anzeigen-Tracking insgesamt über die Einstellungen in Ihrem Telefon einschränken.

    Wir können Ihnen gelegentlich Push-Benachrichtigungen über unsere mobilen Anwendungen mit Spiel-Updates, Highscores und anderen Hinweisen senden, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können sich jederzeit gegen den Erhalt dieser Art von Mitteilungen entscheiden, indem Sie die Einstellungen auf Ihrem mobilen Gerät ändern.

     

    7. Kinder

    Sie müssen über 13 Jahre alt sein, um unsere Spiele zu spielen und unsere Serviceleistungen zu nutzen. Wir erfassen weder wissentlich noch willentlich personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren. Wenn die Serviceleistungen jedoch von einer solchen Person entgegen dieser Datenschutzrichtlinie genutzt werden, können wir personenbezogene Daten von dieser Person erfassen. Wenn Sie glauben, dass wir Informationen von oder über ein Kind unter 13 Jahren (oder unter 16 Jahren in bestimmten Ländern und/oder Bezirken der Europäischen Union) haben könnten, kontaktieren Sie uns bitte.

     

    8. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

    Wir können Ihre Daten auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise weitergeben (um die Dienste mit unseren Drittdienstleistern zu erbringen; um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen; um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen)

    • Dienstleister. Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Dienstleister weitergeben. Zu den Arten von Dienstleistern (Datenverarbeitern), die wir beauftragen, zählen Unternehmen, die (i) IT- und verwandte Dienste bereitstellen, (ii) Informationen und Dienste bereitstellen, die Sie angefordert haben, (iii) Kundendienstaktivitäten, (iv) Analyse- und Suchmaschinenaktivitäten, die uns bei der Verbesserung und Optimierung der Serviceleistungen helfen und (v) alle unterstützenden Aktivitäten in Verbindung mit unseren Serviceleistungen. Dream Games hat entsprechende Verträge mit den Dienstleistern abgeschlossen, die es ihnen untersagen, personenbezogene Daten zu verwenden oder weiterzugeben, außer wenn dies notwendig ist, um die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen oder um die geltenden gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.
    • Offenlegung um unsere, Ihre oder die Rechte anderer zu schützen (z. B. aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und ähnlicher Offenlegungen). Wir können auf Ihre personenbezogenen Daten, andere Kontoinformationen und Inhalte zugreifen, diese aufbewahren und offenlegen, wenn wir der Auffassung sind, dass dies erforderlich oder angemessen ist: (i) um Anforderungen der Strafverfolgungs- oder der nationalen Sicherheitsbehörden und rechtlicher Verfahren zu befolgen, wie z. B. aus einem Gerichtsbeschluss oder einer Vorladung, (ii) um auf Ihre Anfragen zu reagieren, (iii) um Ihre, unsere oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen, (iv) um die Richtlinien oder Verträge von Dream Games durchzusetzen, (v) um Dream Games geschuldete Beträge einzutreiben, (vi) wenn wir überzeugt sind, dass die Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um körperlichen Schaden oder finanziellen Verlust zu verhindern oder in Verbindung mit einer Untersuchung oder Verfolgung von vermuteten oder tatsächlichen illegalen Aktivitäten oder (vii) wenn wir nach Treu und Glauben der Auffassung sind, dass die Offenlegung anderweitig notwendig oder ratsam ist.

    Darüber hinaus können von Zeit zu Zeit Serverprotokolle zu Sicherheitszwecken überprüft werden (z. B. um unbefugte Aktivitäten zu den Diensten zu erkennen). In solchen Fällen können Serverprotokolldaten mit IP-Adressen an Strafverfolgungsbehörden weitergegeben werden, damit diese im Zusammenhang mit der Untersuchung der nicht autorisierten Aktivitäten Benutzer identifizieren können.

    • Verkauf von Vermögenswerten und Kontrollwechsel. Kommt es zu einem Verkauf von Vermögenswerten von Dream Games oder einer Umstrukturierung des Unternehmens oder als Folge eines Kontrollwechsels in der Beteiligungsstruktur von Dream Games oder in Vorbereitung eines dieser Ereignisse haben. Dritte, an die Dream Games das Vermögen von Dream Games überträgt oder verkauft, das Recht, die personenbezogenen und sonstigen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, weiterhin in der in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Weise zu nutzen.

     

    9. Internationale Übertragung   

    Alle personenbezogenen Daten, die von Dream Games erfasst oder gespeichert werden, können überall auf der Welt gespeichert werden, wie etwa in der Türkischen Republik, den USA, der Europäischen Union, in der Cloud, auf unseren Servern und auf den Servern unserer Dienstleister. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten international übertragen, ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass sie sicher, rechtmäßig und in der hier beschriebenen Weise behandelt werden. Bitte beachten Sie, dass das Recht von Land zu Land unterschiedlich ist, so dass das Datenschutzrecht, das für die Orte gilt, an die Ihre personenbezogenen Daten übertragen oder in denen sie gespeichert, verwendet oder verarbeitet werden, vom Datenschutzrecht abweichen kann, das für Ihren Wohnort gilt.

    Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten an den oben genannten Orten einverstanden.

    Wenn Sie unsere Dienste aus der Europäischen Union oder anderen Regionen mit Gesetzen zur Datenerfassung und -nutzung nutzen, beachten Sie bitte, dass Sie der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten in die Türkei und die Vereinigten Staaten sowie der globalen Verarbeitung Ihrer Daten zustimmen.

    Indem Sie die Website besuchen, die Serviceleistungen nutzen oder uns anderweitig Informationen zur Verfügung zu stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Streitigkeiten zum Datenschutz oder den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Bedingungen dem türkischen Recht unterliegen und die Entscheidung aller Streitigkeiten, die in Verbindung mit Dream Games oder der Website entstehen, gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgt.

     

    10. Sicherheit

    Die personenbezogenen Daten, die Sie Dream Games zur Verfügung stellen, werden auf Servern gespeichert, die sich in gesicherten Einrichtungen befinden und durch Protokolle und Verfahren geschützt sind, die entwickelt wurden, um eine dem Branchenstandard entsprechende Sicherheit dieser Daten zu gewährleisten, wie z.B. Firewalls und Datenverschlüsselung. Es kann jedoch nicht garantiert werden, dass ein Server, ein Computer oder ein Kommunikationsnetzwerk oder -system oder die Datenübertragung über das Internet zu 100% sicher ist. Obwohl Dream Games bestrebt ist, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, kann Dream Games die Sicherheit der personenbezogenen Daten, die Sie an Dream Games oder über die Serviceleistungen übertragen, nicht gewährleisten oder garantieren.

    Indem Sie die Dienste nutzen oder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir mit Ihnen elektronisch über Sicherheits-, Datenschutz- und Verwaltungsfragen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Serviceleistungen kommunizieren dürfen. Wenn wir von der Verletzung eines Sicherheitssystems erfahren, können wir versuchen, Sie elektronisch zu benachrichtigen, indem wir eine Mitteilung in den Serviceleistungen veröffentlichen oder Ihnen eine E-Mail senden.

     

    11. Rechtsgrundlagen (für Nutzer aus dem Europäischen Wirtschaftsraum)

    Wenn Sie eine natürliche Person im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sind, erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten über Sie nur dann, wenn wir nach geltendem EU-Recht Rechtsgrundlagen dazu berechtigt sind. Wir stützen uns auf folgende Rechtsgrundlagen:

    • Vertragliche Erforderlichkeit.Dies umfasst Daten, die von uns verwendet werden, um Ihnen Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert - und die wir zugesichert - haben, wie z. B. unsere Spiele, den Kundenservice, die Chat-Funktion und die Anbindung an soziale Netzwerke Dritter;
    • Gesetzliche Verpflichtung.Dies umfasst Daten, die von uns verwendet werden, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, z. B. für steuerliche Aufzeichnungen oder zur Beantwortung einer rechtlich zulässigen Abfrage bestimmter Daten
    • Berechtigte Interessen.Dies umfasst Daten, die von uns für Zwecke verwendet werden, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen und die nachvollziehbar im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Serviceleistungen erwartet werden können, wie z.B. Marketing, Werbung, Analyse, Forschung und Optimierung unserer Spiele und sonstiger Serviceleistungen; und
    • Diese Rechtsgrundlage in folgenden Zusammenhängen: bei Erfassung von Daten, die von uns und unseren Werbepartnern auf Ihrem Gerät gespeichert werden, einschließlich Geräteinformationen, Anzeigenkennungen, IP-Adresse, Land und Region. Sie stimmen dieser Erfassung zu, wenn Sie der Installation unseres Spiels zustimmen, und Sie können Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie unsere Spiele deinstallieren.

    In dieser Datenschutzrichtlinie haben wir erläutert, wie Sie sich gegen bestimmte Arten der von uns vorgenommenen Verarbeitung entscheiden können. Beruht eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung, können Sie diese Einwilligung jederzeit auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise widerrufen. Wenn Sie unser Spiel spielen, werden wir dennoch einige personenbezogene Daten über Sie erheben und sie auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben Weise verarbeiten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir überhaupt personenbezogene Daten über Sie erheben, sollten Sie unsere Spiele nicht mehr spielen und unsere Serviceleistungen nicht mehr nutzen.

     

    12. Aufbewahrung

    Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie es erforderlich ist, um Ihnen die Serviceleistung zur Verfügung zu stellen.

    Beachten Sie, dass wir Ihre Daten, wenn Sie uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu entfernen, so lange aufbewahren, wie es für unsere berechtigten Geschäftsinteressen notwendig ist, z.B. um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

     

    13. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

    Wir können diese Datenschutzrichtlinie gelegentlich aktualisieren und werden dann die aktualisierte Datenschutzrichtlinie dann auf dieser Seite veröffentlichen. Jede neue Richtlinie tritt ab dem Datum in Kraft, an dem sie von uns veröffentlicht wird.

     

    14. Kontakt

    Um mit uns zu kommunizieren und/oder Ihre in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Rechte zu nutzen, kontaktieren Sie uns bitte unter:

    privacy@dreamgames.com